Datenschutz

Download als PDF

Datenschutzrichtlinie und Einwilligung zur Datennutzung bei www.izee.de

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nimmt die izee Cloud Services GmbH sehr ernst und möchte daher sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseiten und Web-Anwendungen der izee Cloud-Services GmbH geschützt ist. Zu diesem Zweck haben wir diese Datenschutzerklärung erstellt. Darin stellen wir den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten dar, die beim Besuch und der Nutzung unserer Webseite und Web-Anwendungen hinterlassen werden.

Die izee Cloud-Services GmbH (im Folgenden:"izee") verpflichtet sich dabei, die Anforderungen der Datenschutzrichtlinien der EU und der gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes ("BDSG") und des Telemediengesetzes ("TMG"), einzuhalten. In der nachfolgenden Erklärung finden Sie (im Folgenden: "Nutzer") eine Darstellung, wie dieser Schutz von uns gewährleistet wird und zu welchem Zweck welche Art von Daten erhoben werden.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber der izee Cloud Services GmbH, Beethovenstraße 17, 16548 Glienicke, in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und der nachfolgenden Bestimmungen ein.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

1.1 Personenbezogene Daten

Im Sinne der gesetzlichen Regelung in § 3 Abs. 1 BDSG sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person ("Daten"). Darunter fallen Angaben wir Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre Telefonnummer.

1.2 Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre eingerichteten Kameras und Vertragslaufzeiten einsehen sowie Ihre Adressdaten und den Newsletter verwalten. Die Zugangsdaten bleiben auch nach Ende der Vertragslaufzeit gültig, es sein denn, Sie kündigen. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

1.3 Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie als Nutzer unsere Webseiten besuchen, werden von unseren Webservern automatisch von Ihrem Browser übermittelte Informationen in unseren Server Log Files gespeichert. Das sind:

  • Browsertyp & Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (davor zuletzt besuchte Seite)
  • Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • das Datum, die Uhrzeit und die Dauer Ihres Besuches
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

izee kann diese Daten nicht bestimmten Personen zuordnen. Diese Daten werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Die Server Log Files werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gelöscht.

Andere personenbezogene Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse von Ihnen werden beim Besuch der Webseiten von izee nicht erfasst. Personenbezogene Angaben werden nur dann erfasst, wenn diese Angaben von Ihnen freiwillig mitgeteilt werden, z.B. bei einer Registrierung, einer Umfrage oder falls Sie Informationen von izee anfordern oder einen Vertrag mit izee abschließen.

1.4 Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Von Ihnen zur Verfügung gestellte, personenbezogene Daten verwendet izee ausschließlich für die technische Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Anliegen und Anforderungen, d.h. beispielsweise zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder zur Bearbeitung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages.

Für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke nutzt izee Ihre Daten nur dann, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung dafür erteilt haben, bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben.

Die uns erteilten Einwilligungserklärungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dafür genügt eine E-Mail an folgende Adresse: .


Ihre personenbezogenen Daten werden von izee niemals an Dritte verkauft. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte kann im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG aus Gründen erfolgen, die dem Betrieb oder der Sicherstellung unseres Angebots dienen.

izee ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen berechtigt, zur Aufdeckung und Unterbindung von rechtswidriger Inanspruchnahme sowie zur Durchsetzung von Ansprüchen Ihre personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. izee ist berechtigt, zur Erkennung, Eingrenzung und Beseitigung von Störungen und Fehlern an Kommunikationsanlagen die Bestands- und Verbindungsdaten der Beteiligten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen, soweit es im Einzelfall erforderlich ist.

Nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen ist izee berechtigt, für Zwecke der Strafverfolgung, Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte zu erteilen.

1.5 Cookies

Die Internetseiten und Anwendungen von izee verwenden so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Web-Browser speichert.

Diese Browser-Cookies werden verwendet, um unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen, Sie während Ihres Besuchs auf der Webseite und im Rahmen der Dienstleistungen als Nutzer erkennen zu können und technische Daten für die ordnungsgemäße Funktion einzelner Angebote auf Ihrem Computer zu speichern. Die meisten von izee verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, welche nach Ende der Nutzung unserer Webseiten oder Anwendungen automatisch gelöscht werden.

 

2. Web-Analyse

2.1 Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von izee wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber izee zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

3. Social Plugins

3.1 Verwendung von Facebook I-like-Buttons

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite von izee aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über www.izee.de Daten über Sie sammelt, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Webseiten mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei Facebook - auch wieder einer Person zuzuordnen.

3.2 Verwendung von Google Plus-Buttons

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

 

4. Sicherheit

izee trifft umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Daher werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die nicht öffentlich zugänglich ist. Bei einzelnen Vorgängen, insbesondere bei der Nutzung der Web-Anwendungen von izee, können Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sog. Secure-Socket-Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt werden. Dieses Übertragungsverfahren wird von den meisten Browsern unterstützt. Die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern von izee erfolgt dabei unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens.

Zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Richtlinie verwenden wir die Rechenzentrumsleistung von Amazon Web Services. Ihre Daten werden auf Rechnern in einem Rechenzentrum von Amazon Web Services im EU-Ausland gespeichert. Diese Server und Datenbanken werden durch Sicherheitstechnologien geschützt, die dem Industriestandard entsprechen, wie z.B. Firewalls und Passwortschutz. Mitarbeiter, die Zugang zu den Daten haben, sind entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben ausgebildet. Die Einhaltung der Bestimmungen von § 11 Abs. 2 BDSG durch Amazon ist sichergestellt. Weitere Informationen zur Datensicherheit bei Amazon erhalten Sie auf dieser Seite: http://aws.amazon.com/de/security/

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Mitarbeiter/innen von izee nicht berechtigt sind, von Ihnen telefonisch oder schriftlich Ihr Passwort abzufragen. Nennen Sie daher nie Ihr Passwort, falls Ihnen derartige Anfragen zugehen. Bitte beachten Sie zur Sicherheit ihrer eigenen Daten bei der Wahl Ihres Passwortes die allgemeinen bekannten Regeln und übermitteln Sie Ihre Passwörter nicht per E-Mail, sondern nehmen Sie diese Änderungen direkt online innerhalb unseres Internetangebotes vor.

 

5. Aufbewahrung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist bzw. wir gesetzlich oder rechtlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind.  Ihre personenbezogenen Daten löschen wir auf Ihren schriftlichen Auftrag hin.

izee darf Verbindungsdaten und/oder Abrechnungsdaten speichern und übermitteln, soweit dies zur Abrechnung erforderlich ist.

Abrechnungsdaten werden gemäß gesetzlicher Anforderungen und Bewegungsdaten gemäß vertraglicher Vereinbarung gelöscht. 

 

6. Auskunftsrechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten.

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person (z.B. mit Kopie Ihres Personalausweises) an

izee Cloud Services GmbH

Beethovenstraße 17

16548 Glienicke

E-Mail:

 

7. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen. Für Fragen, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn zu einem Punkt vertiefte Informationen gewünscht werden, wenden Sie sich an die angegebene E-Mail-Adresse der izee Cloud Services GmbH: .

(Stand 26.08.2012)